Tinderquatsch mit Michael

Die Hungerkünstler der Möchtegern-Comedy-Podcast-Szene scheitern in ihrer neuesten Folge an der großen Frage: Was ist eigentlich ein richtiges Abenteuer? Während Alex sich der Frage aus der Netflix & Chill-Perspektive nähert, spricht Cecil von analogen Formen der Entjungferung. Ein Grund mehr für Finn, auf postmoderne Heldenreise zu gehen. Kommen Sie näher, lauschen Sie, hier ist Ein […]

Ein Lauch für alle und alle für einen

In einer Zeit, in der sich der Osten und der Westen unserer Republik ferner denn je zu sein scheinen, begehen die Lauchis den Tag der Deutschen Einheit – und zwar unvereint. Drei der vier Schrumpfläuche sind bei Pfannkuchen und lauer Herbstluft harmonisch zusammengerückt, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu besinnen: Den […]

Die große Exil-Folge

Wenn Alex nach drei Pullen Rotwein lallend auf dem Boden liegt und es nicht mehr rechtzeitig zur Aufzeichnung schafft, Cecil sie beim Fluch der Karibik-Marathon direkt ganz vergessen hat, weil er parallel auch noch Eulenvideos auf seinem Smartphone schaut, Finn die erste Herbstgrippe gepackt hat und er den Popschutz des Mikrofons mit Schnodder durchsifft und […]

Gleiche Mutter in Faulebutter

Das Studium der Lauchs droht zu scheitern. Die Suche nach passenden Alternativen, dessen Anforderungsprofile die vier Taugenichtse problemlos ausfüllen können, gestaltet sich schwierig. Selbst die Personaler im Vapiano waren beim Probekochen nicht begeistert, obwohl Cecil den Fisch auf den Boden schmiss. Fündig werden die Jungs im knallharten Tagesgeschäft des Privatfernsehens. Ingo Lenßen, inzwischen Headhunter und […]

Hobbyfunker im Luftschutzbunker

Heulende Sirenen. Panische Menschen. Schreie. Eine grün-braune Avocado rollt einsam die hölzerne Kellertreppe des Kanzlerbungalows hinab und prallt kopfüber gegen die Tür des Luftschutzbunkers. Hass. Statt Sommerloch nun Kellerloch. Doch Alex, Oskar und Cecil lassen sich nicht unterkriegen: Bewaffnet mit einem alten Volksempfänger und zwei Dosen Chili Sin Carne warten die drei Lauchs auf das […]

Podpourri der Guten Laune

Während Finn für Humorstudien in Frankreich weilt und Oskar mit dem Gast der letzten Sendung durchgebrannt ist, muss die Wurzel des Bösen den Laden alleine schmeißen. Doch zumindest Finn quälten offenbar schreckliche Gewissensbisse und so erreichte Cecil und Alexander gerade noch rechtzeitig zur Aufzeichnung ominöse Flaschenpost aus Frankreich. Darin enthalten: Kryptische Botschaften und ein wildes […]

Stehende Ovulationen

Nur 10 Folgen hat es gedauert, bis die Venusfalle (literally) endlich zugeschnappt hat: In der 11. Folge Ein Gutes Lauchgefühl bekommen die Lauchs Besuch von Pia. Oskars Rückenschmerzen sorgen inzwischen dafür, dass er die Sendung nur im Stehen absolvieren kann. Grund genug der Frage auf den Grund zu gehen: Auf was stehen wir eigentlich?

Home Alone

Alex und Oski sind Home Alone. Verbarrikadiert und eingemottet mit labbrigen Crackern und 50 Litern Frischwasser haben sie sich im Niveaukeller des Hauses eingefunden. Die Zweisamkeit in der Isolation bringt die Hirne der beiden Hallodris ordentlich in Wallung und fördert die ein oder andere Start Up – Idee zu Tage. … huh, was war das […]

Europas schönste Bahnstrecken für die Ohren

Stress definiert jeder Lauch anders. Während Alex im Straßenverkehr gern ausfällig wird, fühlt sich Oskar von den olfaktorischen Signalen einer Duftkerze gestresst. Nur Cecil scheint seine, wenn auch höchst fragwürdige, Lösung für aufkommenden Alltagsstress bereits gefunden zu haben: Alkohol. Außerdem: Warum Prenzlauer Berg das Schwabylon Deutschlands ist und violent-dancende Metaller die besseren Menschen.

I Am The One Who Kochs – Das Kochspecial

Es klang zu schön: Die Lauchs wagen sich an den Herd und es gibt ein sommerliches Kokos-Limetten-Fischsüppchen – Low Carb versteht sich. Doch was das Chefs Table der Podcastlandschaft hätte sein können, wird als das Naked Attraction der Kochformate in die An(n)alen eingehen. Selten war Kochen so krank und verwerflich. Lauch der Woche? Cecil – […]